NULL zu Eins

Ballack mit Heilpflaster auf der Wade. Hat irgendwann aber Platzwunde an der Schläfe. Podolski und der später eingewechselte Kurányi versuchen mit Fouls die vielen Fehlpässe zu vertuschen. Die Spanier spielen dafür umso brillanter. Lahm zu lahm, um Torres El Niño aufzuhalten. Ein verdienter Sieg für die Mallorquiner, Madrilenen und Barcelonier. Nur das deutsche Eigentor konnte Lehmann noch halten. Deutschland am Boden, der Spuk endlich vorbei.

NULL zu Eins weiterlesen

Bärbels Busen bammeln bis Berlin

Wie nennt man das, wenn sich die unteren Extremitäten der Freundin deinem Hosenschritt nähern? Genau, Football.
Aber darum soll es hier heute ausnahmsweise nicht gehen. Stattdessen lieber eine kleine Auswahl von Zungenbrechern in allen möglichen Sprachen.
Und dann gibt es noch als PDF Datei die Doktorarbeit, aus welcher Charlotte Roche mal trocken rezitiert hat: Warum man sich vom Kobold keinen runterholen lassen sollte.
An Ekelhaftigkeit aber wohl kaum zu überbieten dürfte hingegen das hier sein. Na dann, Mahlzeit!

Der süße Duft kommt nicht von Rosen

Leichenoper.jpg
Man ist ja nicht wetterscheu, und wenn schon draußen Songtheater aufgeführt wird, denn heißt es trotz drohenden Gewitters hinzufahren. Die Berliner Senffoniker und ein zwanzigköpfige Chor mitsamt Schauspielern soll uns an diesem Abend bespielen und besingen. (Popup-Fotos: ©Marlies)
Das Stück selbst eine Art Allegorie auf die letzten Tage der DDR, auch in Hinblick auf seine Entstehungsgeschichte. Und so wird u.a. der Bürgermeister von Ostberlin reanimiert und am Schluß Martin Luther zitiert: „Trink was klar ist, sprich was wahr ist“. Womit alles gesagt sein dürfte.

Drei zu Zwei

Der Löw heute eingesperrt in der Skybox. Trotzdem (oder gerade deshalb?) spielen Ballack & Co. richtig gut Fußball. Lehmann sicherer Rückhalt des deutschen Teams. Portugal mit Gene Hackman als Trainer. Trotz gefährlichen Ronaldo erstmal Märchentore von Schweini und Klose. Dann ein Gegentreffer von Gomes. Auch die zweite Halbzeit spannend, Tor von Ballack und in der 87ten auch noch eins von Postiga. Zittern bis zum Schlußpfiff, und Deutschland ist im Halbfinale. Und das nächste Spiel entweder gegen Türkei oder Kroatien.

Reinblicken und staunen

Zur Abwechslung mal wieder was aus dem Junkfolder des Elektrobriefkastens zur allgemeinen Erheiterung.

8682 pro Monat ist denkbar
Lassen Sie uns Ihr Vermoegen vermehren
Sie moechten Ihre Zeit fuer Ihre Brieftasche verwenden?
Sie haben eine Maenge Zeit?
Sie moechten Ihre Zeit gegen Kies tauschen??
Sie sind durchgehend erreichebar und haben oefters Zeit??
In einen Konzern zu arbeiten waere Ihnen interessant?

Im Notfall also einfach
Bei abuse@mail.ru melden und sich fasszinieren lassen

Eins zu Null

Ballack gegen Österreich. Schießt irgendwann das entscheidene Freistoßtor. Auch der mitspielende Torwart ist wichtig. Trainer kriegt Rote Karte. Deutsche Mannschaft soll das Spiel ernst angehen. Was fehlt, ist eine bessere Ordnung. Am Schluß hat es trotzdem gereicht. Kanzlerin Merkel schickt SMSen. Alles in allem ein langweiliges Spiel.

Ostsee

Strand.jpg
Am Bahnhof von Wismar steht schon das deutschnationale Begrüßungskomitee in gewichsten Springerstiefeln. Doch wir lassen uns nicht beirren, schieben erstmal ’ne Pizza ein und radeln, bevor die Bürgersteige hochgeklappt werden, ins Resopal-verkleidete Schwedenhaus. Am nächsten Morgen ein Abstecher zum Hafenkirmes und weiter auf dem Radwanderweg Richtung Kühlingsborn. Als Übernachtung bietet sich Urlaub beim Schmied an. Ein herzhaftes Frühstück in der Stadtbäckerfiliale. Hinter Heiligendamm kommt kurz die Sonne heraus, und lädt ein zum erfrischenden Bad im Meer. Später noch Spaziergang durch Warnemünde und dann mit der S-Bahn nach Rostock und dem Regional-Proleten-Express gen Heimat. Willkommen in Berlin, elender Moloch, schon hast du uns wieder.

Werbung (2)

Wieder was vom Elektrorödel-Conrad.
750664_BB_00_FB.EPS.jpg
Greifen Sie schnell zu, der Sonderpreis gilt nur für
kurze Zeit!
+++ Tag des Rauchmelders +++ Freitag 13. Juni +++
Alles schläft, einer wacht. Rauchwarnmelder retten Leben!
Allein in Deutschland sterben jedes Jahr 600 Menschen im Feuer!
—————————————————————–
So günstig können Sie Ihr Heim schützen!
—————————————————————–