Sein oder Nichtsein

Im Schädel, der im Wald vergraben lag, kullert noch die Vorderladerkugel. Nachdem Alberich die restlichen Knochen sortiert hat, führt die Spur zur schlagenden Verbindung von Bruder Raimund. Die schon verlobte Clara ist vom späteren Schwager geschwängert worden und deshalb die tragisch tötliche Satisfaktion vor zehn Jahren. Papa Stielicke (großartig: Michael Degen) hat dann alles gemanagt, rein seilschaftenmäßig. Aber jetzt kommt doch alles raus, denn Thiel hat die Mutter als Zeugin und Boerne, seiner eigenen Schwärmerei nach „toller Klopperei“ sogar ein Geständnis des Mörders von damals.
Ziemlich Klasse, jedenfalls vom Unterhaltungswert, dieser Tatort!