Psychokammerspiel im G-G-G-Gemeindehaus

Carola lag tot auf’m Acker. Erst Verkehrsunfall und hinterher noch ertränkt.

„Das hält man hier nur aus mit Gras und Pillen. Wir sind 100 km rumgefahren und immer wieder im Dorf gelandet“

Neun Jahre später Hochzeitsfeier beim Tank-Treff, Hauptkommissarin Lürsen tanzt Polonaise.

Überfall, Wolf Koschwitz ist aus dem Knast und sucht den wahren Täter von damals. Ferris Hilton trinkt Bier mit Strohhalm und bedroht die Gäste (u.a.: Pamela Knaack als Petra Strache).

Hauptkommissar Stedefreund rennt in Unterhosen mit Köter durch die Pampe und holt den Biebermann seiner Ex zur Einsatzleitung.

(Die restliche Handlung ist mir irgendwie verschlossen geblieben, zur Kanalisation bzw. Mediathek bitte da entlang …)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.