Eng – Uru

Die drei Löwen gestern also gegen die aus der Pampa östlich des Uruguay. Pechvogel Rooney dreimal daneben, dafür macht Suárez einen Monat nach Meniskus-OP ein Kopfballtor. Der ist so cool, wenn der auf Toilette geht, regnet es Eiswürfel. Pereira geht kurz KO, will aber nicht ausgewechselt werden. Am Ende 1:2 für England. Was macht eigentlich Beckham?

Ein Gedanke zu „Eng – Uru“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.