Gegen den Strom

Die Meinungen schwanken zwar zwischen belanglos und überflüssig, dabei war der Tatort letzten Sonntag doch eigentlich ganz unterhaltsam. Sauber wurden die Charaktere der Nebenrollen herausgearbeitet. Trödelhändler Sergej im Zentrum des Geschehens, Oma Berger im Chat mit ihrem Hedgefondenkel, Giovanni di Lorenzo als Giovanni di Lorenzo und kleiner Sheriff für Stedefreund. Am Schluss Showdown mit Psycho Kilian. Alle mehr oder weniger Unsympathen abgemurkst und derselbige auch tot.

http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/tatort-wer-wind-erntet-saet-sturm-148.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.