2Pac ist kein Scheiß

Acht Monate dauerte es, bis Ole Bergener aus dem alten U-Boot Bunker auftauchte, nachdem schon ein Finger seiner Leiche im Auto gefunden wurde. Die Firma des Opfers hieß Cebo. Die wiederauferstandene Inline Skaterin Maria Voss stößt sich Nägel in die Hand, und wenn sie nicht gerade im Container vor dem Selfie-Spiegel sitzt und Motivationskurse online streamt, wohnt sie im Gästehaus der Bellheims und holt Apotheker Carl dafür ab und zu einen runter. Der hat mit ihr die re-importierten Pillen aus der dritten Welt verhökert, während es anscheinend mit Ole Bergener nicht so super lief. Verblutet an einem Stich in die Leber und Frau Bergener lässt sich in Reiterstellung von Peter Kappeler trösten. Derweil boxen Linda Selb und Stedefreund erst mal eine Runde, bevor sie es auf der Matratze unromantisch miteinander treiben. Maria Voss bereitet eine Dosen-Consommé für ihren Mann, nur Tochter Lotte ahnt von dem ganzen Betrug.

quiz
twitter
nina simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.