Von Schwester in Christus Frau Victoria Freed

Die Welt ist anscheinend nicht untergegangen, aber deshalb dürfen doch noch lange nicht all die Ungläubigen den ganzen Nutzen von haben. Im Interesse der Trilogie von Finanzdienstleistungen und damit überhaupt auch alles wieder gut wird, ganz schnell also untenstehenden Brief beantworten und schön viel Geld überweisen – Amen!

In Christus Liebste Grüße im Namen unseres Herrn Jesus Christus, Ich bin die Schwester Victoria Befreit von Kuwait. Ich bin Pastor verheiratet. John Freed, der Botschaft hier in Côte d’Ivoire arbeitete neun Jahre vor seinem Tod im Jahr 2008. Wir waren dreizehn Jahre lang, ohne ein Kind verheiratet. Er starb nach kurzer Krankheit, die nur vier Tage dauerte. Vor seinem Tod waren wir beide wieder geboren Christian. Seit seinem Tod habe ich beschlossen, nicht zu heiraten oder ein Kind draußen. Als mein verstorbener Ehemann lebte er abgeschieden der Summe aus ($ 9.Million) in Bank in Abidjan, Côte d’Ivoire. Ich wende mich an Sie über diesen Fonds als Spende Hand, weil, Neu, sagte mein Arzt mir, dass ich nicht zuletzt würden für die nächsten neun Monaten wegen Krebs Problem. Nachdem ich meine Bedingung, die ich beschlossen, diesen Fonds zu einer Kirche, dass dieses Geld den Weg Ich werde hier beauftragen nutzen, wird spenden bekannt. Ich möchte eine Kirche, die diese Fonds für Waisenhäuser nutzen werden, Witwen, Verbreitung des Wortes Gottes und zu versuchen, dass das Haus Gottes geführt wird .. Die Bibel macht uns zu verstehen, dass “Selig ist die Hand, die ihn gibt”. Ich traf diese Entscheidung, weil ich nicht jedes Kind, dass dieses Geld, und mein Mann Verwandten erben, haben keine Christen sind, und ich möchte nicht mein Mann in seinen Bemühungen um von Ungläubigen verwendet werden. Ich will nicht eine Situation, wo dieses Geld in einem gottlosen Weise verwendet werden. Deshalb habe ich diese Entscheidung nehme. Ich bin mir nicht Angst vor dem Tod damit ich weiß, wohin ich gehe. Ich weiß, dass ich in den Schoß des Herrn werden. Exodus 14 VS 14 sagt, dass “der Herr, mein Fall zu kämpfen, und ich werde meinen Frieden zu halten”. Ich brauche keine Telefon-Kommunikation in dieser Hinsicht wegen meiner Gesundheit damit die Anwesenheit von Verwandten meines Mannes um mich herum immer. Ich will nicht, dass sie über diese Entwicklung kennen. Mit Gott ist alles möglich. Sobald ich Ihre Antwort erhalten, werde ich Ihnen die von der Bank in Abidjan in Côte d’Ivoire wenden, wo dieser Fonds eingezahlt wurde. Ich werde auch Thema einer Genehmigung Schreiben Sie beweisen, dass Sie die vorliegenden Begünstigte dieser Fonds. Ich möchte Ihnen und der Kirche immer für mich zu beten, weil der Herr ist mein Shephard. Mein Glück ist, dass ich ein Leben in einem würdigen Christian lebte. Wer hofft, dass dem Herrn dienen, müssen ihn im Geist und Wahrheit dienen. Bitte immer Gebet alle durch Ihre life.Contact mich auf meine E-Mail eine Verzögerung in Ihrer Antwort wird mir Zimmer in der Beschaffung einer anderen Kirche zu diesem gleichen Zweck. Bitte versichern mir, dass Sie entsprechend handeln, wie ich hier nicht ausdrücklich erlaubt wird. In der Hoffnung, durch Ihre Antwort zu erhalten. In segnete der Herr bleiben. From Your Sister In Christus Frau Victoria Freed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.