Nach dem Blog ist vor dem Blog

Es liegen ein paar aus unserer Sicht sehr spannende Liebes Tagebuch-Wochen hinter uns. Zum ersten Mal in der Geschichte dieses Blogs haben wir fast jedes WM-Spiel kommentiert, meist in Form der Spielberichte, die etliche Stunden nach dem Abpfiff online waren, manchmal auch mit Live-Podcasts (alle WM-Artikel findet ihr unter http://user.in-berlin.de/~fiasko/weblog/?tag=fusball-wm-2010).

Ein paar Tage lang hatten wir außerdem ein paar Freundinnen und Freunde und ausgewählte Leserinnen und Leser in die Waldbühne geschickt (alle Artikelinnen und Artikel dazu sind hier), um von dort zu berichten, ein weiteres Novum für uns. Allen Beteiligtinnen und Beteiligten gehört Dank für ihre Kreativität, ihren Einsatz, ihre Ideen und ihre Zuverlässigkeit – doch uns interessiert auch sehr: Wie war’s für euch?

Klar, wer die WM blöde findet, war vom Thema natürlich eher genervt, doch lässt man solche generellen Divergenzen mal außen vor: Was hat euch Spaß gemacht? Und in Bezug auf die Waldbühnen-Aktion: Würdet ihr Wiederholungen solcher Aktionen begrüßen?

Ein richtiger Dank an die Waldbühnen-Crew kommt später nochmal, wenn ich alle Links der Beteiligtinnen und Beteiligten beisammen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.