En Passant

En Passant

Mit dem 218er mal wieder die Pfaueninselchaussee runtergedüst. Und die Fahrradfahrer rechts und links glauben nicht nur, sie werden vom Bus gestreift. Ist aber nochmal gut gegangen.

Kurze Fährfahrt und schöner Spaziergang durch die Inselwelt der Königin. Zwischendrin auch viel Kunst, zeitgenössisch.

Pfauen hingegen eher weniger diesmal, aber dafür schönes Wetter gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.