ACHTUNG!!! MÖRDER!!!

Nachdem wir uns durch mehrere Gerichtstermine quälen, die mit dem Freispruch des mutmaßlichen Vergewaltigers enden (die Hauptbelastungsnutte Ewa Dschughaschwili ist gerade nicht auffindbar), geht das Drama weiter mit prügelnder Bürgerwehr in Unterhaching. Vater Rapp (Thilo Prückner) hat die Scheiße an der Hauswand, Sohn tut wieder seinem Opfer Melanie nachstellen und klaut ein Fahrrad. Irgendwann wird es sogar der Verteidigerin zu viel, sie zieht das Küchenmesser und bricht sich leider bei der Aktion den Unterarm.
Verwirrender Tatort gestern, ziemlich viel DNA-Spurensuche und Emotionales Kino. Am Schluß fragen wir uns, mit wem Markus noch GV hatte, bzw. wem das bei ihm gefundene Schamhaar gehörte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.