Youth Health

Nicht gerade gemütlich der Tatort aus Wien gestern. Selbst Moritz kassiert einen Tritt in die Eier und seine neue Assistentin Bibi tut sich erstmal einen Jägermeister in den Kaffee. Die Kinder können aber auch ganz schön nerven. Am schlimmsten Kira – klaut ihrem Stiefvater das letzte Bier aus dem Eiskasten, und meuchelt dann Tilidin-aufgeputscht Freund Jan auf der U-Bahnstation dahin. Céline wacht auch nicht mehr aus dem Koma auf, was ihrer Mutter Schlagersängerin fast die Karriere versaut. Hinter all dem steckt wie vermutet Aggressionstrainer Jochen, dessen schwangeren Frau damals das Ecstacy verabreicht und der Plastiksack über den Kopf gezogen wurde.
Klischees über Klischees, aber trotzdem ganz spannend/unterhaltsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.