Wer die Qual hat …

Nachdem Genosse Schiebermütze letztens schon persönlich an der Wohnungstür geklopft hat, um uns seine Broschüre unterzujubeln, habe ich mir selbige auch bei Frau Klotz ihre WahlkämpferInnen abgeholt. Von Herrn Krömer (nicht zu verwechseln mit dem Kabarettisten gleichen Nachnamens) seine Union der Christdemagogen lag derweil gerade Informationsmaterial im Briefkasten, in Schriftgröße 24pt scheint die angepeilte Zielgruppe aber mindestens zwanzig Jahre älter zu sein als unsereins. Sein Kollege am Laternenpfahl in Wilmersdorf, Herr Evers (nicht zu verwechseln mit dem Kabarettisten gleichen Nachnamens) droht denn auch mit Hausbesuch, zum Glück nur auf Anmeldung.

Zum Schluß noch ein Link zur politischen Meinungsbildung speziell von und für Migranten und Migrantinnen, Schülerinnen und Schüler, Asylbewerber und Asylbewerberinnen, Polizistinnen und Polizisten, Lehrerinnen und Lehrer, Hartz IV-Empfängerinnen und Empfänger, Ausländerinnen und Ausländer:

http://www.wahl-o-mat.de/

Anti-Imperialistinnen und Anti-Imperialisten können meinetwegen auch hier klicken:

http://www.extrem-o-mat.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.