Wer früher stirbt, ist länger tot

Oder anders ausgedrückt: “The present day composers refuse to die”

Und was vor der Geburt war, ist auch egal. Jedenfalls ergibt das Integral von minus unendlich bis plus unendlich sowieso das Leben.

Nun geht Frank Zappa nun schon seit drei Jahrzehnten nicht mehr einkaufen. An die Konzerte in den 80ern in der Deutschlandhalle (oder war es die Eissporthalle?) erinnere ich mich kaum. Dafür kann man sich die Platten immer noch anhören, ohne nostalgisch abzudriften.

https://www1.wdr.de/suche/index.jsp?q=zappa
https://kosmische-brocken.de/
https://www.zappa-analysis.com/index.html

Adventskalender

So wie 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 und 2022 klicken wir auch 2023 wieder aus lauter Langeweile jedes Gewinnspiel im Internet und wundern uns hinterher über die vielen Spam-Mails im Elektrobriefkasten.

Hier eine kleine Auswahl:

Und rein zur Unterhaltung darf der Adventskalender des 1. Deutschen Ukulelenclubs natürlich nicht fehlen.

Ornithology

Ursula von der Brüning (eigentl. Uschi aus der Arbeiterklasse) und die Popette (bürgerlich: Susanne Betancor) geben sich Bar jeder Vernunft die Ehre.
Jazz und Swing vom Feinsten, eingedeutscht. Von Thelonius Monk über Cole Porter bis zu Fats Waller, mit schlechtem Benehmen (Ain’t Misbehavin) und spielerisch vom allgemeinen Chaos ablenkend.

https://www.bar-jeder-vernunft.de/de/programm/programmuebersicht/bruening-betancor.html

https://www.radioeins.de/programm/sendungen/mofr1921/interviews/uschi-bruening-und-die-popette-betancor-.html

Tukur Tatort


Symbolbild

Erst kümmert sich Herr Dr. Wimmer um Murot, aber der Analytiker kann auch nicht dafür sorgen, dass der Abwasch in der Küche endlich mal erledigt wird. Dafür lenkt Frau Dr. Dr. Kispert schonmal die Fährte auf die beiden mordenen Glückstherapeutinnen bzw. Stiftungshexen, die mit den BörsenmaklerInnen in der Tiefgarage ihr Unwesen treiben. Total Recall und Odyssee im Weltraum. Tolle Darsteller, überaus spannend unterhaltsam inszeniert, und dazu auch noch die passende Filmmusik.

https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/murot-und-das-paradies-100.html
https://taz.de/Herausragender-Tatort-aus-Hessen/!5966004/

Anger is an Energy

Vor drei Monaten waren schon Generation Sex in Spandau, dafür kam gestern die bessere Hälfte nach Berlin. Statt Zirkuspunk à la Pistols gibt Herr Lydon lieber seine Postpunk-Variante der frühen bis späten Achtziger zum Besten. Besonders kongenial an seiner Seite Lu Edmonds an E-Saz und Gitarre.

Im Set überwiegend die psychedelischen Nummern von den ersten beiden Scheiben und auch was Neues wird eingestreut. Eineinhalb Stunden Power, so kann man also auch in Würde altern.