RSD 2018

Ist zwar noch ungefähr sechs Wochen hin, aber man kann ja schon mal ein bisschen die Plattenkisten durchforsten, wenn auch nur virtuell. Ist auf jeden Fall dem Geldbeutel nicht ganz so belastend. Hier also wie jedes Jahr auch diesmal wieder meine persönliche kleine Vorauswahl:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.